Reitstunden und Pensionspferde Gundula Kemmer Mobil und WhatsApp: 0170-2289402
Reiterhof mit Herz Über uns Pferde Ponyreiten Pensionspferde Preise Unvergessen Home Der Betrieb Anfahrt Kontakt Impressum
Linda
Bilder zum Vergrößern bitte anklicken.
Hallo, ich bin Linda die Tochter von Bolli und die Halbschwester von Kjella. Ich wurde 2009 hier auf dem Hof geboren. Drei Jahre durfte ich meine Freiheit als kleines Pony genießen und die anderen Pferde „ärgern“. Mit 3 Jahren habe ich einen Sommer im Westerwald auf einem anderen Hof verbracht, um erwachsen zu werden. Dann im Winter 2013, mit viereinhalb Jahren, hat der Ernst des Lebens begonnen und ich wurde eingeritten. Um das Einreiten kümmerte sich hauptsächlich Nadine, doch ich machte es ihr nicht immer einfach... Damit ich auch etwas dazu lerne, habe ich jetzt jeden Samstag eine Dressurstunde. Doch auch das hilft nicht, alle Frechheiten aus meinem Kopf zu bekommen. Ich probiere oft aus, wie ich am besten meinen Reiter los werde und das auf ganz verschiedene Möglichkeiten zum Beispiel durch buckeln oder wälzen während des Reitens im Schnee. Deswegen werde ich nicht von Reitschülern geritten, sondern nur von Nadine. Aber dennoch habe ich auch schon viel dazu gelernt und lange Ritte von 2 oder 3 Stunden sind kein Problem für mich. Auch Springen über Baumstämme oder Wettrennen mit meiner Freundin Nuja (Tinis Pferd) machen mir großen Spaß. Im Frühling 2015 war mein erster Wanderritt. Also abgesehen von meinem jugendlichen Übermut, bin ich ein Pferd, das gerne geritten wird und  somit auch immer bereit ist, neues dazu zu lernen.